Übersetzungen Albanisch Hamburg, gjermanisht shqip, shqip gjermanisht

ÜBERSETZUNGEN ALBANISCH-HAMBURG UND IN GANZ DEUTSCHLAND

DEUTSCH-ALBANISCH, ALBANISCH-DEUTSCH
gje­r­ma­nisht-shqip, shqip-gjermanisht

Brau­chen Sie eine Fach­über­set­zung oder eine beglau­big­te Über­set­zung aus dem Alba­ni­schen ins Deut­sche oder aus dem Deut­schen ins Alba­ni­sche in Ham­burg oder in ande­re Städte?
TRADUSET ist ein zuver­läs­si­ger und aner­kann­ter Part­ner für hoch­wer­ti­ge Über­set­zun­gen, Fach­über­set­zun­gen oder beglau­big­te Über­set­zun­gen.

Unser Team besteht aus hoch­qua­li­fi­zier­ten, erfah­re­nen Diplom-Fach­über­set­zer/in­nen. Sie über­set­zen jeweils in ihre Mut­ter­spra­che um eine prä­zi­se und adäqua­te Über­set­zung gewähr­leis­ten zu kön­nen. Wir arbei­ten über­wie­gend in den Berei­chen Recht, Tech­nik, Medi­zin und Wirt­schaft. Dazu gehö­ren wich­ti­ge Fach­ge­bie­te wie Gebrauchs­an­wei­sun­gen, Hand­bü­cher, Gesell­schafts­recht, Grund­stücks­recht aber eben auch Text­sor­ten wie Geschäfts­be­rich­te, Ver­trä­ge, Berich­te oder Kata­lo­ge. Neben fach­lich kom­pe­ten­ten Über­set­zern ist der Ein­satz von CAT-Tools und den dadurch mög­li­chen Über­set­zungs­da­ten­ban­ken für die kor­rek­te Über­set­zung von Fach­ter­mi­ni wich­ti­ger Bestand­teil unse­res Übersetzungsprozesses.

Über­set­zung ins Alba­ni­sche oder aus dem Alba­ni­schen in Hamburg
Die alba­ni­sche Spra­che (Eigen­be­zeich­nung: gjuha shqi­pe [ˈɟuha ˈʃci­pɛ]) gehört zur bal­kan­in­do­ger­ma­ni­schen Sprach­grup­pe der indo­ger­ma­ni­schen Sprach­fa­mi­lie und zum Bal­kan­sprach­bund. Sie ist seit dem 15. Jahr­hun­dert schrift­lich belegt und heu­te Amts­spra­che in Alba­ni­en, im Koso­vo und in Nord­ma­ze­do­ni­en sowie Min­der­hei­ten­spra­che in ande­ren Län­dern Süd­ost­eu­ro­pas sowie in Italien.Das Alba­ni­sche hat zwei gro­ße Dia­lekt­grup­pen, im Nor­den das Gegi­sche und im Süden das Tos­ki­sche, die sich in zum Teil sehr unter­schied­li­che loka­le Unter­dia­lek­te glie­dern las­sen (sie­he dazu alba­ni­sche Dia­lek­te). Die heu­ti­ge alba­ni­sche Schrift­spra­che wur­de erst in der Mit­te des 20. Jahr­hun­derts auf der Grund­la­ge der tos­ki­schen Dia­lekt­grup­pe ent­wi­ckelt. Der alba­ni­sche Wort­schatz über­nahm Lehn­wör­ter aus dem Alt­grie­chi­schen, danach aus dem Latei­ni­schen; es folg­ten Ent­leh­nun­gen aus dem Süd­sla­wi­schen, (Mittel-)Griechischen und Tür­ki­schen, dem Ita­lie­ni­schen und Fran­zö­si­schen und ande­ren Sprachen.

Durch unse­ren unkom­pli­zier­ten und schnel­len Über­set­zungs­dienst in Ham­burg kön­nen Sie bei uns Ihren gesam­ten Über­set­zungs­auf­trag über das Inter­net abwi­ckeln. Ger­ne erstel­len wir Ihnen ein kos­ten­lo­ses und unver­bind­li­ches Ange­bot. Schi­cken Sie uns die Datei­en oder Datei­en über unser Anfra­ge­for­mu­lar oder direkt an info@traduset.de. Die Anfra­gen wer­den meist inner­halb von vier Stun­den beant­wor­tet. Bei der Preis­ge­stal­tung für beglau­big­te Über­set­zun­gen ori­en­tie­ren wir uns an den Bestim­mun­gen des Jus­tiz­ver­gü­tungs- und Ent­schä­di­gungs­ge­set­zes. Quelle:Juris BMJ.

Fach­über­set­zun­gen und beglau­big­te Über­set­zun­gen in Ham­burg und auch in: Aachen, Augs­burg, Bay­ern, Ber­lin, Bre­men, Bre­mer­ha­ven, Bie­le­feld, Bonn, Bran­den­burg, Chem­nitz, Cott­bus, Darm­stadt, Des­sau, Dort­mund, Düs­sel­dorf, Duis­burg, Lüne­burg, Mainz, Mann­heim, Mün­chen, Müns­ter, etc.

Unser Über­set­zungs­bü­ro bie­tet Fach­über­set­zun­gen und beglau­big­te Über­set­zun­gen in die meis­ten Staats- und Amts­spra­chen der Welt an: Alba­nisch, Ame­ri­ka­nisch, Ara­bisch, Arme­nisch, Aser­bai­dscha­nisch, Bas­kisch, Bos­nisch, Bul­ga­risch, Chi­ne­sisch, Dänisch, Dari, Deutsch, Eng­lisch (GB), Est­nisch, Fin­nisch, Flä­misch, Gali­zisch, Fran­zö­sisch, Geor­gisch, Grie­chisch, Hebrä­isch, Hin­di, Irisch, Islän­disch, Ita­lie­nisch, Japa­nisch, Kasa­chisch, Kata­la­nisch, Korea­nisch, Kroa­tisch, Kur­disch, Lao­tisch, Let­tisch, Litau­isch, Maze­do­nisch, Mal­te­sisch, Mol­dau­isch, Mon­go­lisch, Nie­der­län­disch (Hol­län­disch, Flä­misch), Nor­we­gisch, Per­sisch, Pol­nisch, Por­tu­gie­sisch,Rumä­nisch, Rus­sisch, Schwe­disch, Ser­bisch, Slo­wa­kisch, Slo­we­nisch, Spa­nisch, Tigrinya, Thai­län­disch, Tsche­chisch, Tür­kisch, Turk­me­nisch, Ukrai­nisch, Unga­risch, Urdu, Usbe­kisch, Viet­na­me­sisch.