beglaubigte Übersetzungen

Beglaubigte Übersetzungen

Gericht­lich aner­kann­te Über­set­zun­gen

llibre_dels_fets

Beglaubigte Übersetzungen

Zur Vor­la­ge Ihrer Doku­men­te bei Ämtern, Gerich­ten oder Behör­den sind oft beglau­big­te Über­set­zun­gen erfor­der­lich. Die­se kön­nen nur von gericht­lich ermäch­tig­ten, ver­ei­dig­ten oder beei­dig­ten Über­set­zern ange­fer­tigt wer­den. All­ge­mein beei­dig­te oder ermäch­tig­te bzw. öffent­lich bestell­te Dol­met­scher und Über­set­zer sind Dol­met­scher und Über­set­zer, die bei einem Land­ge­richt, Ober­lan­des­ge­richt oder einer Innen­be­hör­de einen all­ge­mei­nen Eid abge­legt haben. Die­ser Eid ist gemäß § 189 Abs. 2 GVG vor allen Gerich­ten des Bun­des und der Län­der gül­tig. Wer im Aus­land stu­die­ren oder arbei­ten möch­te, braucht von sei­nen Per­so­nen­stands­ur­kun­den, Zeug­nis­sen oder ande­ren Doku­men­ten „beglau­big­te Über­set­zun­gen“, d.h. Über­set­zun­gen mit Bestä­ti­gungs­ver­merk. Durch die Viel­zahl unse­rer staat­lich ver­ei­dig­ten Über­set­zer über­neh­men wir beglau­big­te Über­set­zun­gen in sämt­li­chen pro­fes­sio­nel­len The­men­ge­bie­ten. Die beglau­big­te Über­set­zun­gen von Tra­du­set Über­set­zungs­dienst wer­den von allen Behör­den in Deutsch­land aner­kannt.

Sowohl Pri­vat­leu­te als auch Unter­neh­men kön­nen von einem von Tra­du­set aus­ge­wähl­ten pro­fes­sio­nel­len Über­set­zer eine beei­dig­te Über­set­zung zur Vor­la­ge bei einer Behör­de anfer­ti­gen las­sen. Ver­ei­dig­te Über­set­zer wer­den vor allem von Stu­den­ten benö­tigt. So braucht man für ein Aus­lands­stu­di­um, z. B. im Rah­men des Eras­mus-Pro­gramms, eine beei­dig­te Über­set­zung der Abschlüs­se sowie sons­ti­ger admi­nis­tra­ti­ver Doku­men­te. Sehr häu­fig wird eine beei­dig­te Über­set­zung von Per­so­nen­stands­un­ter­la­gen und Per­so­nal­pa­pie­ren benö­tigt (Pass, Aus­weis, Geburts­ur­kun­de, Hei­rats­ur­kun­de), aber auch von Füh­rungs­zeug­nis­sen oder Wirt­schafts­prü­ferbe­rich­ten. Beei­dig­te Über­set­zun­gen kön­nen auch für Beruf und Gewer­be not­wen­dig sein, z. B. Über­set­zun­gen offi­zi­el­ler Doku­men­te, die in einer frem­den Spra­che ver­fasst sind oder in einem ande­ren Land als Deutsch­land vor­ge­legt wer­den müs­sen. Die von einem ver­ei­dig­ten Über­set­zer über­setz­ten Doku­men­te wer­den von die­sem immer in der Papier­ver­si­on mit des­sen Stem­pel und hand­schrift­li­cher Unter­schrift gelie­fert.

Beglaubigte Übersetzungen. Angebot anfordern


Durch unse­ren unkom­pli­zier­ten und schnel­len Online-Über­set­zungs­dienst kön­nen Sie bei uns Ihren gesam­ten Über­set­zungs­auf­trag über das Inter­net abwi­ckeln. Ger­ne erstel­len wir Ihnen ein kos­ten­lo­ses und unver­bind­li­ches Ange­bot. Schi­cken Sie uns die zu über­set­zen­den Datei­en über unser Anfra­ge­for­mu­lar, per Express­an­fra­ge oder direkt an info@traduset.de. Es spielt kei­ne Rol­le, in wel­cher Stadt oder an wel­chem Ort Sie sich befin­den. Unse­re Pro­jekt­lei­ter wer­den Ihnen schnellst­mög­lich mit einem detail­lier­ten Ange­bot ant­wor­ten, das alle not­wen­di­gen Infor­ma­tio­nen ent­hält.Die Anfra­gen wer­den meist inner­halb von zwei Stun­den beant­wor­tet. Um ein Ange­bot für beglau­big­te Über­set­zun­gen zu erstel­len, benö­ti­gen wir einen Scan des Ori­gi­nal Doku­ments, sowie Infor­ma­tio­nen zu spe­zi­el­len Anfor­de­run­gen der Behör­de, bei der das Doku­ment vor­ge­legt wer­den soll. Der Über­set­zer sen­det Ihnen das über­setz­te und beglau­big­te Doku­ment per Ein­schrei­ben auf pos­ta­li­schem Weg zurück. Bit­te tei­len Sie uns bei Ihrer Anfra­ge unbe­dingt mit, wenn der Über­set­zer aus einem bestimm­ten Bun­des­land kom­men soll oder an einem bestimm­ten Land­ge­richt ver­ei­digt sein muss.

Bei der Preis­ge­stal­tung für beglau­big­te Über­set­zun­gen ori­en­tie­ren wir uns an den Bestim­mun­gen des Jus­tiz­ver­gü­tungs- und Ent­schä­di­gungs­ge­set­zes. Quelle:Juris BMJ

Wir bie­ten Fach­über­set­zun­gen und beglau­big­te Über­set­zun­gen in die meis­ten Staats- und Amts­spra­chen der Welt an: Alba­nisch, Ara­bisch, Arme­nisch, Aser­bai­dscha­nisch, Bos­nisch, Bul­ga­risch, Chi­ne­sisch, Dänisch, Dari, Deutsch, Eng­lisch, Est­nisch, Fin­nisch, Flä­misch, Fran­zö­sisch, Geor­gisch, Grie­chisch, Hebrä­isch, Hin­di, Irisch, Islän­disch, Ita­lie­nisch, Japa­nisch, Kasa­chisch, Kata­la­nisch, Korea­nisch, Kroa­tisch, Kur­disch, Lao­tisch, Latain, Let­tisch, Litau­isch, Maze­do­nisch, Mal­te­sisch, Mol­dau­isch, Mon­go­lisch, Neu­grie­chisch, Nie­der­län­disch, Nor­we­gisch, Per­sisch, Pol­nisch, Por­tu­gie­sisch, Rumä­nisch, Rus­sisch, Schwe­disch, Ser­bisch, Sin­gha­le­sisch, Slo­wa­kisch, Slo­we­nisch, Spa­nisch, Thai­län­disch, Tsche­chisch, Tür­kisch, Turk­me­nisch, Ukrai­nisch, Unga­risch, Urdu, Usbe­kisch und Viet­na­me­sisch.

Als öffent­lich bestell­te und all­ge­mein beei­dig­te Über­set­zer bie­ten wir Ihnen einen umfang­rei­chen Ser­vice in den ver­schie­dens­ten Berei­chen der Sprach­mitt­lung. Wir garan­tie­ren eine schnel­le und zuver­läs­si­ge Erle­di­gung Ihrer Auf­trä­ge. Express­an­fra­gen wer­den auch sams­tags bear­bei­tet. Eine ver­trau­li­che Behand­lung Ihrer gesam­ten zur Ver­fü­gung gestell­ten Unter­la­gen wird selbst­ver­ständ­lich zuge­si­chert. Wir freu­en uns auf Ihre Kon­takt­auf­nah­me!

Beglau­big­te Über­set­zun­gen in: Aachen, Augs­burg, Ber­gisch Glad­bach, Ber­lin, Bie­le­feld, Bochum, Bonn, Bot­trop, Braun­schweig, Augs­burg, Bre­mer­ha­ven , Chem­nitz, Cott­bus, Darm­stadt, Dort­mund, Dres­den, Duis­burg, Düs­sel­dorf, Erfurt, Erlan­gen, Essen, Frank­furt am Main, Frei­burg im Breis­gau, Fürth, Gel­sen­kir­chen, Göt­tin­gen, Hagen, Hal­le (Saa­le), Ham­burg, Hamm, Han­no­ver, Hei­del­berg, Heil­bronn, Her­ne, Hil­des­heim, Ingol­stadt, Jena, Karls­ru­he, Kas­sel, Kiel, Koblenz, Köln, Kre­feld, Leip­zig, Lever­ku­sen, Lübeck, Lud­wigs­ha­fen am Rhein, Mag­de­burg, Mainz, Mann­heim, Moers, Mön­chen­glad­bach , Mül­heim an der Ruhr, Mün­chen, Müns­ter, Neuss, Nürn­berg, Ober­hau­sen, Offen­bach am Main, Olden­burg, Osna­brück, Pader­born, Pforz­heim, Pots­dam, Reck­ling­hau­sen, Regens­burg, Rem­scheid, Reut­lin­gen, Ros­tock, Saar­brü­cken, Salz­git­ter , Sie­gen, Solin­gen, Stutt­gart, Trier, Ulm, Wies­ba­den, Wolfs­burg, Wup­per­tal, Würz­burg usw.