PHARMAZEUTISCHE ÜBERSETZUNG IN MÜNCHEN

PHARMAZEUTISCHE ÜBERSETZUNG IN MÜNCHEN

TRADUSET, das Über­set­zungs­bü­ro der Isblau Soft­ware GmbH, ist ein geschätz­ter Part­ner für Fach­über­set­zun­gen, beglau­big­te Über­set­zun­gen und Dol­met­scher­diens­te.

Unser Team besteht aus hoch­qua­li­fi­zier­ten, erfah­re­nen Diplom-Fach­über­set­zer/in­nen. Sie über­set­zen jeweils in ihre Mut­ter­spra­che um eine prä­zi­se und adäqua­te Über­set­zung gewähr­leis­ten zu kön­nen.
Wir arbei­ten über­wie­gend in den Berei­chen Recht, Tech­nik, Medi­zin und Wirt­schaft. Neben fach­lich kom­pe­ten­ten Über­set­zern ist der Ein­satz von CAT-Tools und den dadurch mög­li­chen Über­set­zungs­da­ten­ban­ken für die kor­rek­te Über­set­zung von Fach­ter­mi­ni wich­ti­ger Bestand­teil unse­res Über­set­zungs­pro­zes­ses.

Eine phar­ma­zeu­ti­sche Über­set­zung muss sich lesen wie ein Ori­gi­nal, was sich durch tech­ni­sche Kom­pe­tenz und kor­rek­ten Sprach­ge­brauch errei­chen lässt. Die Vor­ga­ben der Norm DIN EN ISO 17100 sind für uns eine wich­ti­ge Richt­schnur. Alle phar­ma­zeu­ti­sche Über­set­zun­gen umfas­sen neben der Über­set­zung auch das Kor­rek­tur­le­sen, das heißt eine gründ­li­che Revi­si­on der Über­set­zung durch einen zwei­ten Fach­über­set­zer. Bei Groß­pro­jek­ten, an denen ein gan­zes Team von Fach­über­set­zern betei­ligt ist, stel­len wir mit der Revi­si­on sicher, dass Ihr Text einen durch­gän­gi­gen Stil hat und die Ter­mi­no­lo­gie ein­heit­lich ist.

Unser glo­ba­les Exper­ten­team von pro­fes­sio­nel­len Über­set­zern ver­fügt über ein­schlä­gi­ges Fach­wis­sen in Ihrer Bran­che, mut­ter­sprach­li­che Kennt­nis­se in der Ziel­spra­che, ein oder meh­re­re Uni­ver­si­täts­ab­schlüs­se in Über­set­zungs­wis­sen­schaf­ten, Medi­zin und Phar­ma­zie und eine mehr­jäh­ri­ge Erfah­rung in der Über­set­zung von phar­ma­zeu­ti­schen und medi­zin­tech­ni­schen Doku­men­ten. Wir unter­stüt­zen renom­mier­te Unter­neh­men der Phar­ma­in­dus­trie sowie ver­schie­de­ne Her­stel­ler medi­zi­ni­scher Pro­duk­te wäh­rend des Über­set­zungs­pro­zes­ses. Ange­fer­tig­te Über­set­zun­gen kön­nen nach Bedarf für offi­zi­el­le Zwe­cke durch Gerichtsdolmetscher/ ver­ei­dig­ter Über­set­zer beglau­bigt wer­den.

Unser Über­set­zungs­bü­ro für phar­ma­zeu­ti­sche Über­set­zun­gen in Mün­chen über­setzt in die meis­ten Staats- und Amts­spra­chen der Welt an: Alba­nisch, Ame­ri­ka­nisch Eng­lisch Ara­bisch, Arme­nisch, Aser­bai­dscha­nisch, Bos­nisch, Bul­ga­risch, Chi­ne­sisch, Dänisch, Dari, Deutsch, Eng­lisch (GB), Est­nisch, Fin­nisch, Flä­misch, Fran­zö­sisch, Geor­gisch, Grie­chisch, Hebrä­isch, Hin­di, Irisch, Islän­disch, Ita­lie­nisch, Japa­nisch, Kasa­chisch, Kata­la­nisch, Korea­nisch, Kroa­tisch, Kur­disch, Lao­tisch, Latein, Let­tisch, Litau­isch, Maze­do­nisch, Mal­te­sisch, Mol­dau­isch, Mon­go­lisch, Nie­der­län­disch (Hol­län­disch, Flä­misch), Nor­we­gisch, Per­sisch, Pol­nisch, Por­tu­gie­sisch, Rumä­nisch, Rus­sisch, Schwe­disch, Ser­bisch, Slo­wa­kisch, Slo­we­nisch, Spa­nisch, Thai­län­disch, Tsche­chisch, Tür­kisch, Turk­me­nisch, Ukrai­nisch, Unga­risch, Urdu, Usbe­kisch, Viet­na­me­sisch. Wei­te­re Spra­chen auf Anfra­ge.

Phar­ma­zeu­ti­sche Über­set­zun­gen in Mün­chen. Über­set­zungs­an­ge­bot anfor­dern
Durch unse­ren unkom­pli­zier­ten und schnel­len Online-Über­set­zungs­dienst kön­nen Sie bei uns Ihren gesam­ten Über­set­zungs­auf­trag über das Inter­net abwi­ckeln. Ger­ne erstel­len wir Ihnen ein kos­ten­lo­ses und unver­bind­li­ches Ange­bot. Schi­cken Sie uns die zu über­set­zen­den Datei­en über unser Anfra­ge­for­mu­lar oder direkt an info@traduset.de. Unse­re Pro­jekt­lei­ter wer­den Ihnen schnellst­mög­lich mit einem detail­lier­ten Ange­bot ant­wor­ten, das alle not­wen­di­gen Infor­ma­tio­nen ent­hält. Die Anfra­gen wer­den meist inner­halb von vier Stun­den beant­wor­tet. Bei der Preis­ge­stal­tung für beglau­big­te Über­set­zun­gen ori­en­tie­ren wir uns an den Bestim­mun­gen des Jus­tiz­ver­gü­tungs- und Ent­schä­di­gungs­ge­set­zes. Quelle:Juris BMJ.